Landesgartenschau Bayreuth Ulrich Stolz,
lebt und arbeitet in Regensburg.


Die Arbeiten beschäftigen sich mit der Dialektik zwischen Innen und Außen und der damit verbundenen Philosophie der Phänomenologie. Der Fokus liegt im Speziellen auf dem Verhältnis von Mensch und Natur und den sich ergebenden Kulturlandschaften. Eine starke Auseinandersetzung geschieht hierbei hinsichtlich der Thematik des Anthropozäns. Die Kunst von Ulrich Stolz kann der Environmental Art zugerechnet werden.